blue asset

management

Corporate Design
Konzeption
Programmierung
Geschäftsausstattung


Fast wie eine gute Ehe soll die Zusammenarbeit mit einem Asset Manager sein. Zumindest aber sind das Geschäftsmodell und die persönlichen Ambitionen von BLUE Asset Management auf langfristige Geschäftsbeziehungen ausgelegt.
Diese Einladung zum Tanz durfte rutan von Grund auf neu gestalten. Neben einer neuen CI und einem modernisierten, leichteren Logo stand dabei besonders die Webseite von BLUE Asset auf dem Prüfstand.

https://blue-asset.com


something old / something new:


logo.png

Nach dem Relaunch der Internetpräsenz zeigt sich die Vermögensverwaltung jetzt von einer völlig neuen Seite. Der neue Internetauftritt verzichtet auf der Startseite bewusst auf Bild- oder Grafikinhalte und lenkt so von den inneren Werten nicht unnötig ab. Stattdessen überzeugt die Seite mit ruhigen Farbverläufen und schwereloser Eleganz. Um den alten britischen Hochzeitsreim „Something old, something new, something borrowed, something blue…“ strukturiert sich die Homepage jetzt locker in vier Schwerpunkte. Hinter „something old“ verbirgt sich das Bestehende, Faktische, bisher Erreichte z. B. in Pressemitteilungen oder Investmentbeispielen.

 


„Something new“ zeigt dementsprechend das Zukünftige, also Investitionskriterien, Strategien und Ziele. Das Kundenverhältnis bei BLUE Asset ist stark personenbezogen. „Something borrowed“ widmet sich der Suche nach dem vielleicht wertvollsten Kapital, verantwortungsvollen und charakterstarken neuen Köpfen. Die Farbe Blau steht bei BLUE Asset als Symbol für Treue im Sinne von Vertrauen und Verlässlichkeit. „Something blue“ stellt das bestehende Team und Netzwerk vor und vermittelt die Unternehmensvision, nach der BLUE Asset ausgerichtet ist.


blue_vorher.png
blue_nachher.png

Passend dazu wurden Präsentationsvorlagen, Briefpapier und Visitenkarten, sowie eine Unternehmenspräsentation gestaltet. So gerüstet ist BLUE Asset Management eine richtig gute Partie.


E3.0_Mockup.png

Unser Name ist Programm! Deshalb drucken Sie bitte diese Webseite nicht aus und tun Sie etwas gutes für die Umwelt.